BO112

Blasorchester Feuerwehr Dresden

friedhfof plauen 2017Auch das gehört zu den Aufgaben unseres Orchesters: Die musikalische Umrahmung von Trauer- und Gedenkfeiern der Dresdner Feuerwehr.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Dresden-Kaitz betreuen seit einigen Jahren den Gedenkstein für den beim Hochwassereinsatz 1897 tödlich verunglückten Angehörigen der Feuerwehr Dresden-Plauen Otto Steglich. Anlässlich dessen 120. Todestages wurde nun das rekonstruierte Kreuz auf dem Gedenkstein, das vom Zaschendorfer Schmied Peter Pohl geschaffen und gespendet wurde, feierlich übergeben. Der Erste Bürgermeister Detlef Sittel und Frieder Hofmann von der FW Kaitz stellten in ihren Ansprachen den Bezug zu den auch heute noch gefährlichen Einsätzen der Feuerwehr heraus.

Unsere Musiker Kurt Sandau (Trompete) und Gerolf Junghanns (Kleine Trommel) umrahmten würdevoll und höchst professionell die Gedenkveranstaltung.

Nachfolgend einige Bilder von dem Konzert:

Probenzeit:

montags 18:45 - 20:45

Probenort:

Stadtteilfeuerwehr Dresden-Gorbitz

01169 Dresden
Altgorbitzer Ring 1a