150 Jahre BF1Konzerte anlässlich 150 Jahre Berufsfeuer Dresden

Am Wochenende 30.06. - 01.07.2018 feierte die Dresdner Feuerwehr ihr Jubiläum „150 Jahr Berufsfeuerwehr Dresden“. Unser Blasorchester war bei zwei Veranstaltungen dabei.

Am Samstag stand das „Offene Rathaus“ ganz im Zeichen der Feuerwehr. Bei herrlichem Sommerwetter stellte sich unser Blasorchester den Dresdnern und den Gästen der Stadt auf dem Rathaus-Vorplatz vor. Insbesonder unsere Gesangsolisten Beatrice Wehner und Martin Schindler erhielten viel Beifall für ihren Gesang.

friedenslicht2017 300Friedenslicht 2017

22.12.2018

Die Aussendung des Friedenslichtes vor dem Weihnachtsfest hat nun schon feste Tradition bei der Dresdner Feuerwehr. Eine Delegation des Stadtfeuerwehrverbandes und der Dresdner Jugenfeuerwehr hatte das Friedenslicht zuvor aus dem ORF-Studio in Linz übernommen. Der Amtsleiter der Dresdner Feuerwehr, Stadtdirektor Andreas Rümpel, konnte viele Besucher in der Feuerwache Dresden-Übigau begrüßen. Polizeipfarrer Mendt sprach über den Sinn der Aussendung des Friedenslichtes in dieser unfriedlichen Welt.

blaulicht2017 3009. Blaulichtgottesdienst und Gedenken an Gustav Ritz

In unserem Jahreskalender nimmt die Umrahmung des Blaulichtgottesdienstes einen festen Platz ein.

Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, Technischem Hilfswerk, Rettungsdiensten versammelten sich am 15. November 2017 zum 9. Dresdner Blaulichtgottesdienst in der Dresdner Dreikönigskirche. In diesem Jahr galt die besondere Aufmerksamkeit dem Gastprediger Heinz Eggert, Staatsminister a.D. Seine Rede zum Demokratieverständnis gab sicherlich vielen Zuhörern Denkanstöße.